Blitzeinschlag verursacht Dachstuhlbrand in Kanena

mv6

Einsatznummer: 46  Gutsweg  (27.09.2021)

Ein Anrufer bemerkte am frühen Montagmorgen einen beißenden Brandgeruch im Bereich unserer Ortslage. Worauf die Rettungsleitstelle unsere Wache zusammen mit dem Löschzug der Südwache 05:02 Uhr alarmierte. Wir rückten mit unserem LF 8/6 umgehend zur Lageerkundung aus.
Der Brandgeruch und eine enorme Verrauchung konnte sofort wahrgenommen werden. Nach kurzer Suche konnte ein brennender Dachstuhl auf dem alten Gut festgestellt werden. Ursache war hier vermutlich ein Blitzeinschlag. Unser Angriffstrupp nahm sofort mit dem ersten C-Rohr die Brandbekämpfung auf. Im weiteren Verlauf, wurde der Brand mit einem zweiten Rohr über die Drehleiter bekämpft und ein weiteres Rohr wurde im Innenangriff verwendet. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Schwierigkeit bestand dann darin, die Glutnester aufzuspüren und alle erfolgreich abzulöschen.
Für diesen Auftrag wurde der C-Dienst und der AB-Löschwasser nachalarmiert.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
Fax.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Kontaktformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.