Notice: Trying to access array offset on value of type int in /var/www/web948/html/neueseite/templates/jp-power/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /var/www/web948/html/neueseite/templates/jp-power/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /var/www/web948/html/neueseite/templates/jp-power/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Notice: Trying to access array offset on value of type int in /var/www/web948/html/neueseite/templates/jp-power/warp/src/Warp/Config/Repository.php on line 243

Überörtliche Ausbildung

drache1

Dienstag, 07.09.2021

Zwei unserer Kameraden nahmen an einer gemeinsamen Ausbildung der Feuerwehr Niemberg und der Wache Spickendorf teil. Hierbei handelte es sich um einen Übungseinsatz. Es wurde eine Verpuffung in einer KFZ-Werkstatt simuliert. Im Verlauf kam es dabei zu einer starken Rauchentwicklung.
Die Angestellten der jeweiligen Werkstatt wurden zu diesem Zeitpunkt vermisst. Ziel war es, die Menschenrettung und die Brandbekämpfung so schnell wie möglich unter Beachtung des jeweiligen Eigenschutzes einzuleiten. Nach einer simulierten Anfahrt ging es auch schon los, der Gruppenführer verteilte die Aufträge, die Lage wurde erkundet und der Angriffstrupp ging zur Menschenrettung mittels Wärmebildkamera vor. Im Gebäude hatte der eingesetzte Trupp eine Sicht von fast "Null". Trotz der erschwerten Lage konnte die erste Person schnell gefunden werden. Diese wurde eingeklemmt unter einem Pkw festgestellt. Mittels hydraulischen Rettungsgerät konnte der betroffene Bürger schnell befreit werden und dem Rettungsdienst übergeben werden. Eine zweite Person wurde im weiteren Verlauf bewusstlos in der Werkstatt gefunden. Ein zweiter Trupp leitete, nachdem alle Personen gefunden wurden, den Löschangriff ein.
Abschließend wurden nach Ende der Übung das Vorgehen der einzelnen Kräfte ausgewertet. Wir danken den Kameraden der Wache Niemberg, dass unsere Einsatzkräfte an dieser gelungenen Ausbildung teilnehmen durften. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
Fax.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Kontaktformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.