Unfall mit radioaktiver Gefahr

drache1

Einsatznummer: 36  Schieferstraße  (04.05.2018)

Unsere Wache wurde kurz vor Beginn unserer wöchentlichen Ausbildung (18:28 Uhr) zu einen Verkehrsunfall in das Gewerbegebiet Halle-Neustadt alarmiert. Das LF 8/6 fuhr als Erstes den angegeben Bereitstellungsraum an, da es sich laut Einsatzbefehl um eine Einsatzübung handelte. Dort angekommen erhielten wir alle weiteren Informationen. Es sollten zwei Fahrzeuge kollidiert sein, Weiteres war bis dahin nicht bekannt.
Nach kurzer Anfahrt sicherten wir als Erstes die Einsatzsetelle weiträumig ab, da die Lageerkundung ergab, dass ein Fahrzeug radioaktive Ladung verloren hatte. Eine Person war noch im Fahrzeug. Diese konnte unser Angriffstrupp unter Atemschutz umgehend aus dem Fahrzeug befreien und in der Sicherheitszone Erstversorgen. Des Weiteren wurde die Gefahrguteinheit nachalarmiert. Wir konnten die Einsatzübung erfolgreich beenden.

Nächste Termine

26.10.18 17:00 - 18:00
Dienst der Jugendfeuerwehr
26.10.18 18:30 - 20:30
Dienst der Aktiven Wehr

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
Fax.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Kontaktformular