Vorsicht bei Unwetter! So verhalten Sie sich richtig

Vollbild anzeigenWenn Sturm angekündigt ist, machen Sie Ihr Haus wetterfest. Schließen Sie Fenster und Türen, fahren Sie Jalousien und Markisen ein, sichern Sie alle losen Gegenstände im Freien. Wenn auch Starkregen angekündigt ist, überprüfen Sie Rückstauventile und Bodeneinläufe auf Funktion und Sauberkeit.
Halten Sie sich bei Sturm nicht im Freien auf. Sie müssen jederzeit damit rechnen, dass Sie von umher fliegenden Ästen, Dachziegeln oder anderen Gegenständen getroffen werden, Bäume können jederzeit umstürzen. Auch in Autos sind Sie dann nicht sicher. Halten Sie sich auch nicht in Zelten oder anderen Leichtbauten auf.
Wenn Sie Schäden am Haus feststellen, bringen Sie sich nicht in Gefahr. Versuchen Sie nicht während des Sturms im Freien Schäden zu beheben. Wenn Sie oder andere Menschen durch lose Äste, Bäume oder umher fliegende Dachziegel gefährdet werden, rufen Sie die Feuerwehr Kanena.
Wenn gleichzeitig starker Regen fällt, achten Sie darauf, ob Wasser in Ihren Keller eindringt.
Bei Gewitter stellen Sie sich nicht unter Bäume. Benutzen Sie während des Gewitters keine elektrischen Geräte und kein Telefon. Vermeiden Sie Kontakt zu metallischen Verbindungen in Ihrem Haus (z.B. Wasserleitungen).

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nächste Termine

1 Jan
22 Apr
Ostermontag
22.04.19
26 Apr
Dienst der Aktiven Wehr
26.04.19 18:30 - 20:30

Erreichbarkeit

Feuerwehr Kanena
Dürrenberger Straße 4
06116 Halle

Tel.: 0345/5819791
Fax.: 0345/5819791
info@feuerwehr-kanena.com

Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok